FISCHEREIVEREIN
BOZEN

FISCHEREIVEREIN
BOZEN

Liebe Fischerfreunde,

herzlich willkommen auf der Internetseite des Fischereivereins Bozen.

Der Fischereiverein Bozen wurde bereits im Jahre 1900 gegründet. Seit über 100 Jahren gilt unser Einsatz dem Erhalt und der Kontrolle der Fischgewässer und –bestände.
1955 wurde auch eine eigene Fischzucht in Betrieb genommen, deren Ziel dem Schutz und dem Fortbestand der Marmorierten Forelle entspricht.

Heute bewirtschaftet der Fischereiverein Bozen - zwischen Etsch, Eisack, Talfer, Eggenbach und anderen Gebirgsbächen und Gräben - über ein Dutzend Fischwasserstrecken, die sich auf eine Gesamtlänge von 110 km erstrecken. Mit dabei ist auch der Wolfsgrubener See mit ca. 3,5 ha Oberfläche.

Der Fischereiverein Bozen freut sich auf Ihren Besuch in seinen Fischgewässern.

Petri Heil!

Lutz Spitaler
Präsident

ACHTUNG!
Das Fischen im Großteil vom Eisack bei Bozen (133 a / b) ist am Morgen von Sonntag 20. Oktober bis 11.30 Uhr untersagt, da eine Bombe aus dem II Weltkrieg entschärft wird. ( ... hier weiterlesen)


Aktuelles Wetter