FISCHEREIVEREIN
BOZEN

FISCHEREIVEREIN
BOZEN

63b Branzollergraben

Fischereisaison: von 01.03.2022 bis 31.10.2022
Tageskarte: 20.00 €
Jugendtageskarte (für Jugendliche unter 12 Jahren): 10.00 €

Von der Steinbrücke in Auer auf Höhe der Eisenbahnbrücke über die Etsch bis zur Einmündung in die Etsch.

Der Fischbestand setzt sich saisonsbedingt aus Regenbogenforellen, Marmorierte Forellen, Äschen, Hechte, Aitel, Barben, Rotaugen und Karpfen zusammen. 

Zugelassene Köder: Künstliche Köder (Gummifisch, Spinner/Blinker/Wobbler, Fliegen usw.) oder toter Köderfisch, Mais und Boilies. Mit Ausnahme des Fliegenfischens ist eine einzige Anbiss-Stelle - ein Einzelhaken oder ein Drilling - ohne Widerhaken erlaubt. Trockenfliege, Nymphe, Streamer und zweite Fliege (Springer) nur mit Fliegenrute, Fliegen-schnur und Fliegenrolle.

 

Fanggut, Mindestmaße

  • Zugelassene Tagesbeute:Vier Edelfische davon maximal ein Hecht (Schonmaß 60 cm!), aber maximal  zwei Hybriden.
  • Mindestmaße:  Hybride 35 cm
  • Regenbogenforellen, Hybride und Bachforellen dürfen mit der Fliege/Nymphe auch im Oktober entnommen werden.
  • Die Marmorierte Forelle UND di Äsche sind ganzjährig geschütz!

Fangmeldungen für 63b Branzollergraben